1/5

KÜNSTLERHAUS WINKELWIESE

Dario Caccialupi

8.Semester - Professur Sîk

 

Die aussergewöhnliche Stimmung der Natur, wie man sie auf der Winkelwiese inmitten der Stadt Zürich vorfindet, soll bewahrt und mithilfe des Künstlerwohnhauses noch verstärkt werden. Dieses gräbt sich an der nördlichen Grenze der Parzelle, welche einem parkähnlichen Garten gleicht, ins Terrain ein.
So wird man von der Winkelwiese aus über wenige Stufen auf den Laubengang geführt, von wo aus man ins Haus gelangt. Die direkt hinter dem Laubengang liegende gemeinschaftliche Wohnhalle kann zusammen mit den flexibel öffenbaren Künstlerateliers auch als Veranstaltungshalle fungieren. Die „Artist-in-Residence“-Ateliers haben zum einen Zugang zum nördlichen Werkhof, zum andern gelangt man über eine Treppe in den Privatbereich im Untergeschoss - welcher wiederum über eine Veranda direkten Zugang zum südlichen Skulpturengarten bietet.

Mehr anzeigen

© 2023 by Simon Blom. Erstellt mit Wix.com

                       site by nik bieri.